Spezialisten für Versicherungs- und Haftpflichtrecht Arzthaftung

Fachanwälte für Versicherungsrecht

justitia

Wir bieten unseren Mandanten Beratung in Rechtsfragen, außergerichtliche Vertretung, kompetente Durchsetzung ihrer Ansprüche sowie das Erstellen von Gutachten. Unsere Mandanten vertreten wir bundesweit engagiert vor den Amts-, Land-, Oberlandesgerichten sowie den Sozialgerichten.

Unsere Anwaltskanzlei ist eine Spezialkanzlei auf den Gebieten Versicherungsrecht, Haftpflichtrecht, Arzthaftungsrecht und Privates Baurecht mit langer Tradition. Wir bearbeiten ständig eine Vielzahl von Fällen aus den im Schwerpunktmenü dargestellten Rechtsgebieten. Hierdurch sowie auf Grund unserer Veröffentlichungen in Büchern, Fachzeitschriften sowie den wöchentlich von uns verfaßten Wussow-Informationsbriefen zu aktuellen Themen des Versicherungs- und Haftpflichtrechts verfügen wir über umfangreiche Fachkenntnisse. Auf diese Weise sind wir besonders gut in der Lage, die Interessen unserer Mandanten mit hoher Erfolgsquote zu vertreten.

Wir halten Sie über aktuelle Themen auf dem laufenden durch die wöchentlich jeden Montag erscheinenden und im Abonnement beziehbaren Informationsbriefe zum Versicherungs- und Haftpflichtrecht.

Image

Neueste Nachrichten

Weiteres Urteil gegen Mitglieder und eine Unterstützerin der "Gruppe Freital" rechtskräftig

Pressemitteilung 8/22 vom 21.01.2022






Adoptiertes Kind hat Anspruch gegen seine leibliche Mutter auf Auskunft über die Identität des leiblichen Vaters

Pressemitteilung 7/22 vom 19.01.2022






Bundesgerichtshof lässt Anklage wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit insgesamt zu

Pressemitteilung 6/22 vom 18.01.2022






Verhandlungstermin in Sachen III ZR 79/21 am 3. März 2022, 10.00 Uhr, Saal E 101 über Entschädigung/Schadensersatz für coronabedingte Betriebsschließung

Pressemitteilung 5/22 vom 12.01.2022






Mietzahlungspflicht bei coronabedingter Geschäftsschließung

Pressemitteilung 4/22 vom 12.01.2022






Verhandlungstermin am 26. Januar 2022, 9:00 Uhr, Saal E 101, in der Sache IV ZR 144/21 (Betriebsschließungsversicherung) Hier: Akkreditierungsbedingungen für Medienvertreterinnen und Medienvertreter und Hinweise für interessierte Bürgerinnen und Bürger

Pressemitteilung 3/22 vom 10.01.2022






Verhandlungstermin am 24. Januar 2022 in Sachen VIa ZR 100/21 um 12.00 Uhr ("Dieselverfahren"; Gewährung von "kleinem" Schadenersatz)

Pressemitteilung 2/22 vom 05.01.2022






Verhandlungstermine am 21. Februar 2022 in Sachen VIa ZR 8/21 um 12.00 Uhr und VIa ZR 57/21 um 13.00 Uhr ("Dieselverfahren"; Verjährung; Restschadenersatz nach § 852 Satz 1 BGB bei Neuwagen)

Pressemitteilung 1/22 vom 05.01.2022




justizia